Unser Newsletter

Jetzt einfach abonnieren

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00-12.00 13.30-18.00
Samstag und Sonntag
geschlossen
Anmeldung erwünscht.

Schuheinlagen

von Graber Orthopädie-Schuhtechnik

Einlagen sind funktionelle Orthesen zur Korrektur, Stützung oder Bettung von Fussdeformitäten, zur Entlastung und Lastumverteilung von Fuss, Bein und Wirbelsäule. Die orthopädischen Einlagen sind so individuell wie die Füsse verschieden sind.

Sie werden nach Mass, mittels Computeranalyse oder Gipstrittspur aus verschiedenen Kunststoffen gefertigt.

Die richtige Funktion der Hilfsmittel ist nur gewährleistet, wenn sie regelmässig vom Spezialisten kontrolliert und wenn nötig, korrigiert werden.

Sensomotorische Einlagen

Das sensomotorische Einlagensystem soll so wenig passive Stabilität wie nötig, und so viel aktive Mobilität wie möglich erbringen.

Das Fersenbein wird punktuell, unterhalb des Innenknöchels aufgerichtet. Dadurch bleibt die gesamte Bewegungsfreiheit des Mittel- und Vorfusses erhalten, die muskuläre Arbeit wird gefördert und führt zu neuen Bewegungsreaktionen - die Bewegung wird physiologisch. Die Körperhaltung wird verbessert und es werden neue Bewegungsstrategien entwickelt.

Statische Einlagen

Sie dienen zur Entlastung, Führung, Stützung und Dämpfung des Fusses.

Spezielle Schuheinlagen
Spezielle Schuheinlagen